Honningsvåg

Vogelbeobachtung und Nordkap

Ausflug

Preis ab CHF 203

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: Moderat - Etwas Mobilität erforderlich

Buchungscode

HRI-HVG6AC, E-HVG3, HRS-HVG3

Dauer

5 Stunden 30 Minuten

Hinweise

Bitte beachten Sie die praktischen Informationen

Vogelfelsen Gjesværstappan in Norwegen
  • Am nördlichsten Punkt Europas

  • Per Boot zu einem der größten Vogelfelsen Norwegens

  • Papageitaucher, Dreizehenmöwen, Kormorane, Basstölpel und Krähenscharben aus nächster Nähe

Von Honningsvåg aus geht es per Bus über den 71. nördlichen Breitengrad bis zum Nordkap. Hier erhebt sich 307 Meter über dem Meer der nördlichste Punkt des europäischen Festlands. Mit etwas Glück entdecken Sie hier auch Rentierherden auf ihren Sommerweiden.

Und in der Nordkap-Halle sehen Sie einen eindrucksvollen Panoramafilm über die Region im Wechsel der Jahreszeiten, tauchen in einem Tunnel in die wechselvolle Geschichte der Region ein und statten der nördlichsten Kapelle der Welt einen Besuch ab. Außerdem finden Sie hier ein kleines Museum und einen Souvenirladen.

Anschließend geht es in das historische Wikingerdorf Gjesvær mit seinen gut 100 Einwohnern. Weiter geht es per Boot zu den nahegelegenen Gjesværstappan-Inseln, einem perfekten Ort für die Vogelbeobachtung. In der Region treffen warme und kalte Meeresströmungen aufeinander und sorgen für ein besonders nährstoffreiches Wasser, an dessen Saum die steilen Inselklippen hervorragende Nistplätze bieten.

Vom Boot aus kann man hier die größten Papageientaucherschwärme der Finnmark und eine große Anzahl von Dreizehenmöwen beobachten. In der Brutsaison wimmelt es am Himmel nur so von Leben, wenn mächtige Seeadler auf Beutesuche über den Besuchern kreisen und das Geschrei von Trottellummen, Tordalken, Kormoranen, Raubmöwen und Eissturmvögeln in der Luft liegt.

Praktische Informationen

  • Bitte beachten Sie: Die Reihenfolge der Aktivitäten am Tag ist abhängig von Wetterverhältnissen und Tageslicht und kann sich ändern.

  • Sprachen: Englisch und Deutsch

  • Barrierefrei? Nein