Harstad - Sortland

Inselwelt der Vesterålen

Ausflug

Preis ab CHF 142

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: Einfach - Geeignet für die meisten Gäste

Buchungscode

HR-HRD9A

Dauer

4 Stunden 15 Minuten

Hinweise

Bitte beachten Sie die praktischen Informationen

trondenes_church_harstad_sortland_norway_hgr_86364_photo_photo_competition
  • Freuen Sie sich auf eine Stadtrundfahrt durch Harstad

  • Besuchen Sie die mittelalterliche Kirche und das historische Zentrum von Trondenes

  • Genießen Sie die Aussicht auf Fjorde, steile Berge und idyllische, landwirtschaftlich geprägte Landschaften

  • Genießen Sie ein Stück frisch gebackene Waffel, Lefse und eine Tasse Kaffee, während Sie den Fjord überqueren

Unser Ausflug beginnt mit einer kurzen Besichtigungsfahrt durch die Straßen von Harstad. Dies ist die drittgrößte Gemeinde in Nordnorwegen und ihre Geschichte ist mit der Heringsfischerei, dem Militär und in jüngerer Zeit auch mit der Offshore-Öl-Förderung verbunden.

An einem klaren Tag können Sie bis zur nördlich der Stadt gelegenen Halbinsel Trondenes sehen. Dort besuchen wir eine weiße mittelalterliche Steinkirche aus dem 13. Jahrhundert, die weltweit nördlichste ihrer Art. Gemeinsam besuchen wir das historische Zentrum von Trondenes, in dem Objekte ausgestellt sind, die im Laufe der Geschichte in dieser Region gefunden wurden. Hier erwarten Sie Exponate von der frühen Steinzeit bis zur Wikingerzeit und vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Zum Museum gehört auch ein rekonstruiertes Gehöft aus der Zeit um 1200 mit Getreidespeicher, Schmiede und Stabkirche.

Von Trondenes aus genießen Sie eine malerische Busfahrt über die Insel Hinnøya zu unserer Fähre am Gullesfjord. Stärken Sie sich an Bord mit einem heißen Getränk und frisch gebackene Waffeln und Lefse und genießen Sie die herrliche Aussicht. Anschließend fahren wir mit den Bus entlang des Sigerfjords nach Sortland, wo Sie wieder an Bord Ihres Schiffes gehen.

Praktische Informationen

  • Hafen der Ausschiffung: Harstad

  • Einschiffungshafen: Sortland

  • Verfügbar: 02. Januar bis 31. Dezember, ausgenommen ist der 25. Dezember

  • Transport: Bus/Fähre

  • Mahlzeiten: Kaffee oder Tee und Kuchen

  • Kleidung: Bequeme Schuhe, warme und winddichte Kleidung