Brønnøysund - Charmante Küstenstadt in der Mitte Norwegens

Zu Besuch bei den Lachsen

Ausflug

Preis ab CHF 138

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: Moderat - Etwas Mobilität erforderlich

Buchungscode

HR-BNN10C

Dauer

2,5 Stunden

Hinweise

Bitte beachten Sie die praktischen Informationen

A man holding a salmon just caught on a fishing trip
  • Machen Sie eine kurze Fahrt durch die schöne Stadt Brønnøysund

  • Machen Sie eine informative Tour durch das Norwegische Aquakulturzentrum in Toft

  • Füttern Sie die Lachse und erfahren Sie von erfahrenen Begleitern mehr über das Leben dieser Tiere im Meer

  • Probieren Sie den frischen lokalen norwegischen Lachs, der auf der ganzen Welt berühmt ist

Nach einer Bustour durch das hübsche Städtchen Brønnøysund bewundern wir die beeindruckende Aussicht, während wir die wunderschöne Brücke zum Norwegischen Aquakulturzentrum in Toft überqueren.

Dort werden unsere Begleiter uns mehr über die lebendige Geschichte der Lachsfangkultur in Norwegen berichten. Sehen Sie die hier gezogenen Lachse, finden Sie heraus, wie sie hier leben, und nehmen Sie dann an der Fütterung dieser schönen Tiere teil. Sie werden auch mehr über die verschiedenen Technologien erfahren, die den Lachs in seiner Entwicklung vom Ei zum Fisch unterstützen. Es besteht sogar die Möglichkeit, eine Unterwasserkamera auszuprobieren, um die Fische aus der Nähe zu sehen.

Das kühle und klare Wasser der norwegischen Küste bietet beste Voraussetzungen für eine nachhaltige und verantwortungsvolle Aquakultur. Und genau deshalb ist Norwegen einer der weltweit größten Exporteure von Fisch und Meeresfrüchten und rund 37 Millionen Menschen auf der ganzen Welt können die Produkte des Landes genießen. Die Tour endet mit einer Kostprobe des international so beliebten Lachses.

Praktische Informationen

  • Hafen der Ausschiffung: Brønnøysund

  • Verfügbar: 01. Januar bis 31. Dezember

  • Transport: Bus

  • Mahlzeiten: Der Geschmack des Lachses

  • Kleidung: Bequeme Schuhe und warme Kleidung