Alta

Hundeschlittenfahrt in Alta

Ausflug

Preis ab CHF 346

Schwierigkeitsgrad

Stufe 3: Aktiv - Gute Mobilität erforderlich

Buchungscode

E-ALF4

Dauer

3 Stunden

Hinweise

Bitte beachten Sie die praktischen Informationen

Let the huskies pull you over the frozen landscape, and if you’re lucky, the magical Northern Lights will appear
  • Gehen Sie mit erfahrenen Hundeschlittenführern auf die Fahrt Ihres Lebens.

  • Erleben Sie die arktische Natur von einem Hundeschlitten aus – die beste Art, diese Region in der kalten Jahreszeit zu erkunden!

  • Lernen Sie die 50–100 Alaskan Huskies der Farm kennen und machen Sie ein Selfie mit ihnen.

  • Versammeln Sie sich in einem traditionellen samischen Hirtenzelt am Feuer und lauschen Sie den spannenden Geschichten rund um das Thema Hundeschlittenrennen.

Begeben Sie sich auf eine geführte Bustour zur Husky-Farm, wo unser freundliches Personal Sie bereits erwartet. Nach einem herzlichen Empfang erhalten Sie die wichtigsten Sicherheitsanweisungen, bevor die Fahrt Ihres Lebens beginnt. Jeder Schlitten wird von einem erfahrenen Tourbegleiter durch den Schnee gelenkt, und die Gäste fahren in Zweier- oder Dreiergruppen als Passagiere mit. Die Fahrt selbst dauert 20 bis 30 Minuten.

Aber damit ist Ihr Abenteuer noch längst nicht zu Ende. Zurück auf der Huskyfarm werden Sie in ein gemütliches Lavvo, ein samisches Hirtenzelt, eingeladen, wo Sie sich um ein knisterndes Holzfeuer versammeln. Bei einem heißen Getränk und leckeren Keksen werden Ihnen Ihre Gastgeber fesselnde Geschichten zur Aufzucht der Schlittenhunde und zum Rennsport erzählen. Geben Sie sich ganz diesen Geschichten hin und stellen Sie ruhig alle Fragen, die Ihnen in den Sinn kommen.

Selbstverständlich haben Sie jede Menge Zeit, um die freundlichen Schlittenhunde zu begrüßen, Zeit mit ihnen zu verbringen und sie zu fotografieren.

Praktische Informationen:

  • Verfügbar: Dezember bis März

  • Sprache: Englisch.

  • Inklusive: Einweisung und Sicherheitsbriefing, Tourbegleiter, Fahrt mit dem Hundeschlitten sowie spannende Berichte, heiße Getränke und Snacks.

  • Hinweise/Anforderungen: Bitte tragen Sie wettergemäße Kleidung und bequeme Schuhe.

  • Fußweg: Ungefähr 100 Meter Fußweg über unebenes Gelände und teilweise vereisten Schnee.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.