Mangroven, Wildtiere und Bootsfahrt

Ausflug

Preis ab

89 EUR

Dauer

3hrs30

Reisezeit

Das ganze Jahr buchbar

Mindestanzahl

0 reisende

Buchungscode

A-XQP7


Bei einer Bootsfahrt durch die Mangroven fühlt man sich wie in eine andere Welt versetzt. Die Baumarten, die in den durchmischten Gewässern aus Meer- und Flusswasser gedeihen, bilden ein einzigartiges und sehr fragiles Ökosystem. Die meisten dieser Bäume wachsen entlang der Mündung und entwickeln ein verzweigtes System aus Luftwurzeln.
  • Bootsfahrt durch die Mangroven.

  • Studieren der Mangrovenbäume.

  • Lokale Tier- und Pflanzenwelt.


Bei einer Bootsfahrt durch die Mangroven fühlt man sich wie in eine andere Welt versetzt. Die Baumarten, die in den durchmischten Gewässern aus Meer- und Flusswasser gedeihen, bilden ein einzigartiges und sehr fragiles Ökosystem. Die meisten dieser Bäume wachsen entlang der Mündung und entwickeln ein verzweigtes System aus Luftwurzeln. Bei Ebbe sind die Wurzeln der Bäume unbedeckt und schaffen ein perfektes Zuhause für Krabben und Kaimane. Im oberen Teil des Waldes können Sie Affen und eine große Vielfalt an Vögeln beobachten, darunter Reiher, Fischreiher und Löffelenten. Die Barkasse bringt Sie zu einem privaten Anwesen, um Erfrischungen zu genießen, während Sie von Ihrem Naturführer weitere Informationen über dieses erstaunliche Ökosystem erhalten. Das beschattete Boot fährt anschließend tief in die Mangrovenwälder hinein, wo Sie versuchen werden, möglichst viele der unglaublichen Wildtiere zu entdecken, die dort ihren Lebensraum haben. Nach einer zweistündigen Bootsfahrt erreichen Sie das Dorf, wo ein Transportmittel auf Sie wartet, um Sie zum Schiff zurückzubringen. Einen optionalen Aufenthalt machen wir noch in Quepos, wo Sie verschiedene Restaurants und Geschäfte vorfinden.

Praktische Informationen

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch und Spanisch.

  • Inklusive: Obst und Getränke.

  • Hinweise/Anforderungen: Angemessene leichte Kleidung in Schichten, Kopfbedeckung, Sonnenschutz, Insektenschutzmittel und bequeme Wanderschuhe.

  • Fußweg: 100 bis 200 Meter auf flachem Gelände.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.