MS Fram

MS Fram

Die erste „Fram“ war das berühmteste Expeditionsschiff ihrer Zeit, und was sie damals auf ihren Expeditionen erreichte, ist unvergleichlich. Die heutige Fram führt die Tradition des Originalschiffs fort, nutzt dabei die fortschrittlichsten Technologien und ist daher außergewöhnlich gut für Expeditionsreisen in Polarregionen geeignet.

Höhepunkte

Über das Schiff

Das Schiff wurde speziell als Expeditionsschiff mit höherer Eisklasse konstruiert. Zur technischen Ausstattung gehören Kartierungstools, eine Tiefenlot-Datenbank, ein nach vorne ausgerichtetes ausfahrbares Sonar, Eisberg-Suchscheinwerfer, ein eigenes Trackingsystem, ein extragroßes Selbstversorger-Öltanksystem sowie ein spezielles Deck für Expeditionsgeräte, das der Größe eines Autodecks für 25 Fahrzeuge entspricht. Wir finden, dass jeder Entdecker ein Expeditionsschiff braucht, das als komfortables Base Camp auf See dient. Es sollte für alle Ozeane geeignet, sicher, flexibel und umweltfreundlich sein. Und genau diese Voraussetzung erfüllt Fram – sie ist einfach das beste Expeditionsschiff, das man sich nur vorstellen kann.

Schiffsmerkmale

Dieses Schiff wurde strengen Tests unterzogen und von der führenden unabhängigen Zertifizierungsstelle Bureau Veritas (BV) zertifiziert. Die von BV vorgeschriebene strenge und gründliche Sicherheitsprüfung gewährleistet, dass Schiffe den branchenüblichen und international geltenden bewährten Verfahren für Gesundheit, Sicherheit und Hygiene entsprechen. Wenn Sie das SafeGuard-Label sehen, können Sie sicher sein, dass das Schiff, mit dem Sie unterwegs sind, die höchsten Standards erfüllt. SafeGuard stellt außerdem sicher, dass die Richtlinien zu bewährten Verfahren in Bezug auf Hygiene, Desinfektion und die Begrenzung der Ausbreitung von Infektionskrankheiten an Bord befolgt werden.

Erstklassiger Komfort für Ihre Expedition

Fram bedeutet „vorwärts“, was Erwartungen an die bevorstehende Reise weckt. MS Fram wurde 2007 gebaut und man verfolgte dabei nur ein einziges Ziel – die Gäste der Natur und der Tierwelt näher zu bringen und ihnen unvergessliche Erlebnisse zu ermöglichen. Die geräumigen Außendecks bieten Zugang zum Bug des Schiffs. Den Gästen ist also ein Platz in der ersten Reihe sicher, wenn sie die Tierwelt der Meere beobachten möchten.

MS Fram sollte bereits im Jahr 2020 renoviert werden, doch aufgrund der Pandemie wurden die Erneuerungsarbeiten verschoben. Die Renovierung ist für das erste Quartal 2022 geplant.

Ice-Canada-HGR-139489-Photo Camille Seaman

Schiffsausstattung

Kabinen und öffentliche Bereiche

Kabinen und öffentliche Bereiche

Bei 125 Kabinen auf der Fram haben Sie die Wahl zwischen komfortablen Kabinen und einer Reihe von Superior-Suiten. Unsere Suiten sind nach den heldenhaften norwegischen Polarforschern benannt, in deren Kielwasser MS Fram fährt. Wir sind sehr stolz auf die Kollektion von Kunstwerken, die für MS Fram zusammengestellt wurde – lokale Künstler aus der Arktis haben dazu beigetragen, das Schiff zu einem modernen Meisterwerk zu machen.

Kabinen

Polar Innenkabine

Unsere gemütlichen POLAR Innenkabinen sind auf allen Decks zu finden. Alle Kabinen verfügen über ein Bad mit Dusche/WC. Die meisten Kabinen sind mit getrennten Betten ausgestattet, wobei eines der Betten gleichzeitig als Sofa dient. In anderen Kabinen sind Doppelbetten oder Stockbetten vorhanden. Alle Kabinentypen haben ihre besondere Ausstattung.

POLAR Innenkabine

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in unseren komfortablen Standard Innenkabinen auf Deck 3 und 6. In dieser Kategorie gibt es 2-/3- bzw. 4-Bett- Kabinen mit Bett und Sofabett. Zudem verfügen die Kabinen über Dusche/WC, TV und Kühlschrank.

Kabinencode: I2

  • Doppelbett
  • Ohne Fenster

Decks

Erkunden Sie unsere Decks

  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Spezifikationen

MS Fram

  • Baujahr - 2007
  • Kapazität - 250
  • Modernisierung - 2022
  • Werft - Fincantieri, Italien
  • BRZ - 11 647 T
  • Geschwindigkeit - 13 Knoten
  • Länge - 114 m
  • Breite - 20,2 m

Werfen Sie einen Blick auf unsere anderen Schiffe

Alle Schiffe ansehen